Bio:

 -1965 bei Hamburg (Buchholz in der Nordheide) geboren

-gelernter Schauwerbegestalter

- 4 Jahre bei der Deutschen Bundesmarine als Unteroffizier auf U17

- Fachhochschulreife Gestaltung und Grafik

-künstlerischer Beginn mit der Spritzpistole sowie einigen Ausstellungen

-Diverse Jobs bis ich mich 2000 als Maler und Grafiker mit einem Atelier (Atelier Inkal) in Hamburg Ottensen selbständig gemacht habe.

-2002 Zwischenzeitlich berufliche Weiterbildung zum 3D Designer in der A.E.P. Hamburg

-2003 Aufgabe des Ateliers da ich komplett von traditioneller Malerei auf Computergrafik umgestiegen bin.

-2003 Entstehung des Polygonismus sowie einigen kleineren Ausstellungen in Hamburg

-von 2003 bis heute sind bisher über 300 Bilder mit dieser Technik entstanden. Der größte Teil ist auf der Webseite “enterthepolygons.com” zu sehen

- 2009. Mitbegründung und Organisation der Kunstausstellung Vision Sternwarte auf dem Sternwartengelände der Hamburger Sternwarte in Bergedorf

2011 – Entwurf und Produktion der „ ECCE HOMO – Man in the Box“ Postkartenserie mit dazugehöriger Kartenbox

2013 – Experimentieren mit verschiedenen Fototransfertechniken auf Holz, sowie nach über 10 Jahren Computerkunst wieder Hinwendung zur Analogtechnik (Bleistift auf Leinwand )


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

70.349Spam-Kommentare bisher blockiert vonSpam Free Wordpress

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>